Kunden-Log-IN
Benutzername: 
Passwort:
Willkommen

Grenzgänger Info für Berufspendler

Grenzgänger Informationen helfen, das Leben als Berufspendler zu organisieren
Als Grenzgänger in die Schweiz hat man ganz besondere Herausforderungen zu meistern. Oft beginnen diese schon mit der Bewilligung des Grenzgängerstatus. Hat man diese, ergeben sich Fragen der Lohnüberweisung, der Besteuerung oder des Versicherungsstatus.

Ohne fachkundige Grenzgänger Info wird es oft schwer, das neue Leben zwischen zwei Ländern zu organisieren. Es erwarten einen aber nicht nur aufwendige Amtsgänge und Antragswege. Wer sich auskennt, kann mit der richtigen Grenzgänger Info auch viel Geld sparen – gerade in Punkto Steuern und Versicherung.

Wo bekommen Grenzgänger Informationen?
Die Besteuerung richtet sich nach dem jeweiligen Aufenthaltsstatus oder der Aufenthaltsdauer. Hier sind es vor allem öffentliche Beratungsstellen der Schweiz und in grenznahen deutschen Gebieten, die Grenzgänger informieren.

Anders sieht das bei Versicherungsfragen aus. Diese müssen privat geregelt werden. Somit muss sich jeder Grenzgänger informieren und selbst bei Versicherungen anfragen, welches Angebot für ihn am besten ist, und der geplanten Aufenthaltssituation entspricht. 

Welches Angebot passt zu mir?
Grenzgänger haben also gerade in Versicherungsfragen die Qual der Wahl. Es gibt jedoch Krankenversicherungen die sich auf die besonderen Lebensumstände von Grenzgängern eingestellt haben. Denn oft ist diese Situation nur eine Übergangssituation. Bei grenzgaenger-d-ch.de bekommen Sie fachkundige Grenzgänger Infos zu allen Fragen um Ihre Versicherung während Ihres Grenzgängerstatus - und danach.

Testergebnis

Gebührenfreie Hotline:
0800 / 600 2004

Thomas Tscheulin
Generalagentur der INTER Krankenversicherung aG

Hertener Str. 40a
79618 Rheinfelden (Baden)

Telefon: 0 76 23 - 7 41 81 81
Telefax: 0 76 23 - 7 41 81 80

info@grenzgaenger-d-ch.de


Copyright © 2008 Thomas Tscheulin - Generalagentur INTER Krankenversicherung aG